Dynamisch Stehen

„Sitzen – Stehen – sich bewegen“ das ist die aktuelle Formel für rückenschonendes Arbeiten im Büro und vielen anderen Bereichen. Um die hohen Belastungen des Sitzens zu reduzieren wird das zwischenzeitliche Arbeiten im Stehen empfohlen. Die Lösung ist der Sitz-Steh-Tisch.

Doch langes Stehen hat trotz reduziertem Bandscheibendruck nicht nur Vorteile:
Muskeln, Sehnen und Bänder übernehmen eine permanente Haltearbeit und sind angespannt
die Rückenmuskulatur ermüdet, kann die Haltefunktion nicht mehr wahrnehmen und die Bandscheiben dienen als „Dauerpuffer“; dafür sind sie nicht ausgelegt
Stillstehen belastet Hüft-, Knie- und Fußgelenke
Langes Stehen sorgt für einen „Blutstau“ in den Beinen, eine hohe Venenbelastung ist die Folge

Daher soll man nicht nur dynamisch Sitzen, sondern auch dynamisch Stehen und zusätzlich durch Bewegung den Stoffwechsel und die Muskelpumpe in Gang bringen.
Haben wir noch vor nicht allzu langer Zeit die Fußstütze empfohlen, um während des Stehens den Thekenstand einnehmen zu können, sind heute Aktivboards die Empfehlung.

Wir empfehlen folgende Aktivboards, um die Stehbelastung zu reduzieren.

Unsere Öffnungszeiten

Ladenlokal: Odenthaler Str. 138, 51465 Bergisch Gladbach

Dienstag bis Freitag

15:00 bis 18:00 Uhr


Samstag

 10:00 bis 14:00 Uhr

Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungstermins
Oder kontaktieren Sie uns unser Kontaktformular.



Tel. 0 22 02 - 25 19 81

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz
Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren